Heute ist Welttheatertag…

„Das Theater muss daran arbeiten, dass Menschen wieder an die Veränderbarkeit von Gesellschaft glauben“ (Bernd Stegemann, Kritik des Theaters. Verlag Theater der Zeit, 336 S., brosch., 16 €.

Mehr dazu auf http://www.neues-deutschland.de/artikel/928200.ende-einer-instanz.html?sstr=Stegemann

Eine Ergänzung: Der Betriebsrat des Volkstheaters Rostock hat heute, am 31.3.2014, einen Offenen Brief an die Abgeordneten der Bürgerschaft und die Mitglieder des VTR-Aufsichtsrates geschrieben: „DENK-Zettel 2014“:

140331-Offener Brief des Betriebsrats der VTR GmbH

Dem Anliegen ist wohl kaum etwas hinzuzufügen – außer, dass andernorts offenbar Finanzmittel ganz anderer Größenordnung zur Verfügung stehen. Siehe z.B. die „angedachten“ Finanzhilfen für die Ukraine

 

Advertisements