Demo am 2. Dezember 2015 vor dem Rathaus

„Kunst ist Opposition“ Thomas Mann

DEMONSTRATION
02.12.15 vor dem Rostocker Rathaus
um 15:30 Uhr

– ROSTOCK SEI LAUT! –

Ergänzung am 2.12.2015:

Pressemitteilung der Initiative Volkstheater: Kundgebung am Mittwoch, 02.12.2015, 15.30

Die Initiative Volkstheater, der Theaterförderverein „Freunde und Förderer des Volkstheaters Rostock e.V.“ und Studenten der Hochschule für Musik und Theater Rostock (HMT) rufen gemeinsam zu einem musikalischen Lichtermeer zum Erhalt des Rostocker Volkstheaters mit allen seinen vier Sparten auf.

Begleitet von den Teilnehmern der Kundgebung werden Mitglieder des Opernchores des Rostocker Volkstheaters das alte Volkslied „Nehmt Abschied, Brüder …“ singen. 90 symbolische Lichter für die Ensemblemitglieder, die als Erste entlassen werden sollen, werden brennen.

Wir treffen uns alle zur friedlichen Demonstration am

Mittwoch, dem 02.12.2015 um 15.30 Uhr
vor dem Eingang des Rostocker Rathauses.

Die „Initiative Volkstheater“ ist eine private,
unabhängige und überparteiliche Kooperative Rostocker Bürger,
initiiert von Thomas Kunzmann, Malte Rüther und Jan-Ole Ziegeler
zum Erhalt des Rostocker Volkstheaters mit den Sparten
Tanztheater, Musiktheater, Schauspiel und der Norddeutschen Philharmonie.

Schirmherren der „Initiative Volkstheater“ sind der Schauspieler Charly Hübner und die Bundestagsabgeordnete a.D. Dr. Christine Lucyga.

Übernommen von der Facebook-Seite der „Initiative Volkstheater“.

Advertisements

Kommentieren:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s